Anwaltskanzlei News

Juristischer Blog

Juristischer Blog aus Deutschland - Informationen über die Rechtspraxis aus Deutschland, interessante Fälle und juristische Nachrichten der Kanzlei.
01
Die Sparda-Banken - Darlehensverträge sind an vielen Stellen fehlerhaft. Darlehensverträge aus den Jahren 2012 und 2015 enthalten in ihren Vertragstexten häufig sich widersprechende Regelungen. Nach aktuellen Entscheidung des EUGH zum Widerrufsrecht können Darlehensverträge mit fehlerhaften Pflichtangaben im Darlehensvertrag im Jahr 2022 widerrufen werden.


Kreditverträge von der Skoda Bank zum Auto-Kauf sind fehlerhaft. Vom Autohaus Held & Ströhle GmbH & Co. KG vermittelten Darlehensverträge zur Finanzierung des Kaufvertrages eines neuen oder gebrauchten Skoda Pkws sind fehlehrhaft. Autohäuser vermitteln Verbraucherkreditverträge, die nach Ablauf der Widerrufsfrist widerrufbar sind.

Darlehen von der Volkswagen Bank zum Auto-Kauf ist fehlerhaft. Autohäuser vermittelten fehlerhafte Kreditverträge zur Finanzierung neuen oder gebrauchten Pkwkauf. Verbraucherkreditverträge können Auto-Käufer nach Ablauf der Widerrufsfrist widerrufen.

Bank sperrt den Zugang zum Bankkonto. Der Bankkunde erhält eine Kündigung. Das Geld auf dem Bankkonto ist eingefroren. Anwalt kann helfen. Bankmittarbeiter kann die Überweisung aus dem Ausland dem Geldwäscheverdacht unterziehen Verdachtsmeldung an die FIU abgeben. Überweisung aus Russland, Türkei , China, Zypern, Malta erhalten und die Commerzbank sperrt ohne Vorwarnung oder Ankündigung das einzige Bankkonto.

Schaden kann bei Anlageentscheidung entstehen, wenn eine Verletzung einer Aufklärungspflicht dargelegt und bewiesen werden kann. Schaden kann infolge der Verletzung von Beratungspflichten entstehen. Der Anleger muss wissen, dass er bereits durch den Erwerb der Anlage geschädigt ist und nicht, wenn ein für ihn ungünstiger Verlauf des Anlagegeschäfts eingetreten ist.